Visualisierung MFH rideRe Bachenbülach
Visualisierung MFH rideRe Bachenbülach

«rideRe»: mitten im Zürcher Unterland.

 

Die drei originellen Eigentums- wohnungen mit 3,5 und 4,5 Zimmern liegen in Gehweite zum Dorf und an Hanglage mit Blick auf Bülach.


Der schlicht-elegant gehaltene dreigeschossige Neubau steht in einem ruhigen, gepflegten Quartier mit Einfamilienhäusern und ist von der wenig befahrenen Lachenstrasse her erschlossen.

 

Für unterschiedliche Wohnformen und Lebensmodelle. 

Ob einzelne Parteien, eine Patchworkfamilie mit grossem Anhang oder mehrere Generationen gemeinsam: «rideRe» erfüllt viele Ansprüche und bietet auf allen Etagen grosse Lebensqualität mit maximalem Wohlbefinden.

Jede Wohnung bringt ihren eigenen Charakter mit und hat unterschiedlich aufgeteilte Räume. Das Haus als Ganzes eignet sich nicht nur für einzelne Stockwerkeigentümer, es lässt sich auch gemeinsam nutzen – z.B. von einer Grossfamilie oder mehreren Generationen.

 

Umgebung und Fassade.

«rideRe» liegt an einem Hang, die bepflanzten Böschungen sind mit Stützteilen versehen. Für junge Bewohnerinnen und Bewohner wird ein separater, optisch abgetrennter Kinderspielplatz errichtet. Die gut gedämmte Fassade besitzt einen Verputz gegen Algenbildung.

 

Visualisierung MFH rideRe Bachenbülach
Visualisierung MFH rideRe Bachenbülach

Die 3,5-Zimmer-Wohnung im EG

Sie besitzt ein grosses Wohn-Ess-zimmer, zwei Schlafzimmer und ein Bad mit integrierter Dusche. Von der modernen Küche aus gelangt man direkt zum eigenen Gartensitzplatz, den man auch über eine Aussentreppe erreicht. Alle ebenerdigen Fenster und Fenstertüren sind Einbruch hemmend konstruiert. 

 

Die 4,5-Zimmer-Wohnung im OG. 

Zum geräumigen Wohnzimmer gehört ein Balkon, der mit Granitplatten belegt ist. Zwei der drei Schlafzimmer haben direkten Zugang zur grossen Dachterrasse mit Granitplatten und schönem Blick auf Bülach. Dazu kommen die sehr moderne Küche, ein separates Bad und eine Nasszelle mit Dusche/WC.

Die 3,5-Zimmer-Wohnung im DG. 

Der grosszügig ausgebaute Wohn-Essraum und die drei Zimmer besitzen teilweise Holzdecken. Eine äusserst attraktive Dachwohnung, die den Blick in drei Himmelsrichtungen freigibt und neben einer gut ausgestatteten Küche auch eine Nasszelle mit Bad und Dusche/WC besitzt.

Keller, Waschen und Garage/PP
Hier befinden sich alle Nebenräume und die Keller der drei Wohnungen – jeweils mit Waschvoll-automat und Wäschetrockner von V-Zug sowie einem Ausguss. Daneben bietet die Tiefgarage Platz für zwei PKW, weitere Parkplätze – auch für Besucher – stehen vor dem Haus offen. Vom UG aus führen ein rollstuhlgängiger Lift und eine Treppe mit Natursteinbelag bis zur obersten Wohnung.

 

Der Ausbau

Alle Wohnungseingangstüren sind Einbruch hemmend konstruiert, besitzen einen Dreipunkt-verschluss und einen Spion. Bei den Eingängen findet sich eine Garderobe mit Hutablage. Jede Wohnung ist mit Verbundraffstoren in allen Zimmern und einer Sonnenstore ausgestattet, alle Fenster sind schallschutzisoliert.

Heizung und Warmwasser
Eine Wärmepumpe mit Erdsonde liefert Heizenergie und Warmwasser, mit dem EKZ besteht ein Contracting-Vertrag. Wohnbereiche und Zimmer werden über eine Niedertemperatur-Bodenheizung erwärmt, die gewünschte Temperatur lässt sich über ein mechanisches Thermostatventil regeln.
Der Verbrauch von Heizung und Warmwasser wir ganzjährig über einen eigenen Zähler in jeder Wohneinheit abgerechnet.  

Küchen

Zu «rideRe» gehören erstklassige Einbauküchen mit hochwertigen Oberflächen und Küchengeräten von V-Zug wie Glaskeramikkochfeld, hochliegender Backofen, Geschirrspüler, grosszügiger Kühlschrank und Dampf-abzugshaube. Zudem ist jede Küche mit einer 3 cm dicken Granitabdeckung inklusive eingeschliffenem Tropfteil ausgesttatet.

Bad/Dusche/WC
In allen Nasszellen stehen moderne Sanitärapparate mit diversem Zubehör bereit, Sichtschutzglas verhindert Einblicke von aussen. Die Badezimmer sind mit Spiegelschränken samt Beleuchtungsflügeln und einem Waschtisch mit Unterschrank ausgestattet.
Die bodenebenen Duschräume besitzen Trennwände aus Glas, keramische Bodenplatten und einen Wandablauf.   

Elektro, Telefon und Multimedia
Steckdosen und Lampenstellen finden sich in jedem Raum. Dazu kommt pro Zimmer und im Wohn-Essbereich je ein Anschluss für Telefon, TV, Radio und Internet. Beim Gartensitzplatz sowie auf Balkon und Terrasse ist je eine witterungsgeschützte Aussensteckdose installiert.